Holzkirchen
Nachrichten HolzkirchenNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Holzkirchen
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Holzkirchen und näherer Umgebung:

Gotzinger Trommel sucht Küchen/Servicehilfe
Servus beinand, da Triebel Hans von da Gotzinger Trommel sucht ...
Weyarn - 16.10.2021

Unterstütze uns als Assistent ...
Hallo, mein Name ist Roman Simon und ich komme aus Geretsried. ...
Geretsried - 13.10.2021

Bürokaufmann / Bürokauffrau ...
Wir suchen für unser Büro in Valley/Holzkirchen eine Bürokauffrau ...
Holzkirchen - 11.10.2021

Fahrgastbefrager:inn en gesucht
Für eine kontinuierliche Fahrgastbefragung im MVV (Münchner ...
Holzkirchen - 08.10.2021

DVD und Bluerayregal
Ich verschenke ein gut erhaltenes DVD und Blueray Regal. Es ...
Geretsried - 09.09.2021

Kinderfahrrad 20 Zoll Marke ...
Biete hier ein Kinderfahrrad in 20 Zoll an. Der Allgemeinzustand ...
Geretsried - 08.09.2021

ZFA (m/w/d) für Rezeption ...
Für unsere moderne Zahnarztpraxis suchen wir eine/n ZFA mit ...
Oberhaching - 05.08.2021

Zimmermadl für Ferienwohnung ...
Wir suchen Zimmermadl (gerne auch Aushilfe/ Schüler/ Student ...
Sachsenkam - 02.08.2021

Job im Service gesucht? (m/w/d)
Hilfe, wir ertrinken in Arbeit! Wir sind ein schönes Hotel ...
Egling - 25.07.2021

Windsurf-Segel, Masten, Board ...
Windsurf-Segel, diverse 4 .. 7 qm circa, SurfMasten (SDM Glasfaser, ...
Holzkirchen - 01.07.2021

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

23-Jähriger geht auf seine Mutter los – couragierter Helfer schreitet ein

HOLZKIRCHEN, LKR. MIESBACH. Am gestrigen Dienstagmorgen, 10.04.2012, kam es in einer Wohnung zu einer Auseinandersetzung zwischen einem jungen Mann und seiner Mutter, in deren Verlauf der 23-Jährige gewalttätig wurde. Ein aufmerksamer Nachbar konnte schließlich einschreiten und Schlimmeres verhindern. Die Kriminalpolizeistation Miesbach ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.

Als die Frau ihren Sohn in der gemeinsamen Wohnung gegen 07.00 Uhr wecken wollte, ging dieser wütend auf sie los und schlug auf sie ein. Anschließend würgte er die am Boden Liegende und drückte ihr einen Pullover auf das Gesicht.

Ein Nachbar, der die Hilferufe der Frau gehört hatte, entschloss sich, zusammen mit seiner 30-jährigen Bekannten, zu helfen. Der 31-Jährige trat beherzt die Wohnungstüre ein und zog den Tatverdächtigen von der angegriffenen Frau weg.

Als die verständigten Streifenbeamten in der Wohnung eintrafen, schlug der Angreifer eine Scheibe ein und widersetzte sich der Festnahme vehement. Er konnte von den Beamten aber zu Boden gebracht und gefesselt werden.

Die Miesbacher Kripo hat inzwischen die weiteren Ermittlungen in dieser Sache übernommen. Aufgrund des Tatablaufes muss von einem versuchten Totschlag ausgegangen werden. Die Staatsanwaltschaft München II hat deshalb einen Antrag auf Haftbefehl gestellt, der vom zuständigen Ermittlungsrichter am heutigen Mittwoch erlassen wurde. Der 23-Jährige wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Der 31-jährige Helfer und seine 30-jährige Bekannte haben durch ihr außergewöhnlich couragiertes Verhalten möglicherweise schlimmere Folgen des Angriffes verhindert.



Polizei | Bei uns veröffentlicht am 11.04.2012


Hier in Holzkirchen Weitere Nachrichten aus Holzkirchen

Karte mit der Umgebung von Holzkirchen

Holzkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen