Holzkirchen

LKW verliert Eisplatte

Am 07.03.2016 gegen 07:00 Uhr ereignete sich in Holzkirchen an der Auffahrt zur Autobahn A8 Richtung München ein Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger Gmunder wollte mit seinem BMW auf Autobahn einfahren. Dabei kam ihm ein orange-weißer Sattelzug (näheres nicht bekannt) entgegen. Dieser verlor im Kurvenbereich Eisbrocken, welche die Windschutzscheibe des BMW beschädigten (Sachschaden ca. 500€). Beide Beteiligten setzten ihre Fahrt fort. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion oder der Autobahnpolizei Holzkirchen in Verbindung zu setzen.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 08.03.2016


Hier in Holzkirchen Weitere Nachrichten aus Holzkirchen

Karte mit der Umgebung von Holzkirchen

Holzkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-holzkirchen.de mit einem Link unterstützen.