Holzkirchen

Ein Unfall nach dem anderen

Viel zu tun hatte die Polizeiinspektion Holzkirchen mit dem erneuten Wintereinbruch.

Innerhalb der letzten 24 Stunden verzeichnete die Polizei Holzkirchen im Dienstbereich insgesamt 12 Verkehrsunfälle auf schneebedeckten oder winterglatten Fahrbahnen.

Glücklicherweise wurde bei keinem der Verkehrsunfälle ein Beteiligter verletzt, so blieb es nur bei Blechschäden.

Die Gesamtschadensbilanz wird auf rund 25000 Euro geschätzt.

Bei allen Unfallfahrzeugen wurde durch die aufnehmenden Beamten festgestellt, dass diese vorschriftsmäßig nach den gesetzlichen Vorgaben zur Winterreifenpflicht ausgestattet waren.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 02.03.2016


Hier in Holzkirchen Weitere Nachrichten aus Holzkirchen

Karte mit der Umgebung von Holzkirchen

Holzkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-holzkirchen.de mit einem Link unterstützen.