Holzkirchen

Bulgare ohne gültigen Führerschein unterwegs

Am 15.02.2016 gegen 02:00 Uhr wurde ein 28-jähriger Bulgare mit seinem Opel einer Verkehrskontrolle in der Tegernseer Straße in Holzkirchen unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer zwar eine bulgarische Fahrerlaubnis besitzt, diese jedoch seit Januar abgelaufen ist. Der Bulgare fuhr somit ohne gültige Fahrerlaubnis. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 15.02.2016


Hier in Holzkirchen Weitere Nachrichten aus Holzkirchen

Karte mit der Umgebung von Holzkirchen

Holzkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-holzkirchen.de mit einem Link unterstützen.