Holzkirchen

„Fensterln“ auf die andere Art und Weise

Holzkirchen, Erlkamer Straße, 09.02.2016, 23.30 Uhr

Zu einem Einsatz in die Erlkamer Straße wurde die Polizei Holzkirchen kurz vor Mitternacht gerufen.

Ein Mann sei auf den Balkon geklettert und klopft nun an die Scheibe und bittet um Einlass.

Die Streife konnte schnell feststellen, dass es weder ein Einbrecher noch ein Verehrer ist, der dem bayerischen Brauch des „Fensterln“ allzu wörtlich nahm.

Es war der 38-jährige Ex-Freund einer Anwohnerin, der etwas angetrunken auf diese Art und Weise ein klärendes Gespräch mit seiner ehemaligen Partnerin suchte.

Die Streife bat den Mann, wieder nach Hause zu gehen mit dem Hinweis, dass noch ausstehende klärende Gespräch an einem anderen Tage zu suchen und vielleicht auf eine andere Art und Weise zu versuchen, in die Wohnung zu gelangen.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 10.02.2016


Hier in Holzkirchen Weitere Nachrichten aus Holzkirchen

Karte mit der Umgebung von Holzkirchen

Holzkirchen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-holzkirchen.de mit einem Link unterstützen.